Petromax 828b der Deutschen Bundeswehr 

 

 

Startseite

 

andere Petromax Modelle

 

Gewinde an den
Petromax Laternen

Seite Petromax

 

Seite Coleman

 

Starklicht-Lampen

 

Neuigkeiten

 

Links

 

 

 

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

zm Anfang dieser Seite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

m Anfang dieser Seite

 

 

 


Diese Starklichtlaterne könnte eine übliche Petromax 829

gefertigt für die Deutsche Bundeswehr sein,

wenn denn das Typenschild nicht wäre:

 

 

i

 

 

Diese Laterne ist äußerlich nicht von den üblichen Bundeswehr Petromax Lampen zu unterscheiden.

Die Abmessung sind absolut gleich, die Gehäuseteile beliebig austauschbar.

Die Unterschiede zwischen 500 und 350 HK sind : kleinere Düse, Düsennadel und der Glühkörper.

Dadurch resultiert ein geringerer Verbrauch und eine längere Leuchtdauer.

 

 

Die hier gezeigte Lampe gehört Martin,

von dem auch alle nachfolgenden Fotografien sind.

 

Fotos sind durch anklicken zu vergrößern.

 
 
 
 

 

   
   
   
   
 
 

Alle Fotos - Martin

   

 

 

 

 

 

Technische Daten:

 Hersteller: Graetz AG, Altena
Modell : Petromax 828b
Baujahr : 1965
Helligkeit : 350 Hk
Brennstoff : Petroleum / Lampenöl
Tankvolumen 1  Liter
Material : überwiegend Messing
Leuchtdauer : ca. 8 Stunden